Susanne Werdin

Susanne Werdin

 

 

1964 geboren in Guben

1982-85 Ausbildung + Abschluss an der Kirchenmusikschule Greifswald

1986-91 Ausbildung zur + Abschluss als Krankenschwester in Berlin

1991-97 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig

1997 Diplom als Malerin/Grafikerin (Prof. Rolf Kuhrt)

2003 Abschluss des Aufbaustudiums als Meisterschülerin (Prof. Volker Pfüller)

seit 2001 als Malerin und Grafikerin in Leipzig tätig

 

 

Werkstandorte

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Deutsche Nationalbibliothek

Württembergische Landesbibliothek

Neue Sächsische Galerie Chemnitz

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Klingspor-Museum Offenbach

Grafik Museum Stiftung Schreiner Bad Steben

Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften Halle

Kunsthalle der Sparkasse Vogtland

Privatsammlungen

 

 

Auszeichnungen

Preisträgerin der Leipziger Grafikbörse 2011

Preisträgerin bei den 100 Sächsischen Grafiken 2008, Chemnitz

Preisträgerin des Grafikwettbewerbes LiteraGraf 2005, Leipzig

3. Preis beim Kurzkrimiwettbewerb Burgdorf 2004, Schweiz

 

 

Stipendien

2016 16. Bildhauerpleinair, Göpfersdorf

2014 Druckwerkstattwoche im Bürgerhaus, Zella-Mehlis

2011 11. Bildhauerpleinair, Göpfersdorf

2008 18. Druckwerkstattwoche im Bürgerhaus, Zella-Mehlis

2008 Grafiksymposium „Zebra IV", Zwickau

2007 Lithographie-Symposion im steinwerk Leipzig

2003 Arbeitsstipendium in der Winckeldruckerey Speyer

2001 11. Sächsischen Druckgrafiksymposion

2000 Arbeitsstipendium der Aldegrever-Gesellschaft

1999-2001 Stipendiatin des Ev. Studienwerks Villigst e. V.

 

 

 

 

 

 

 

 

Personalausstellungen (Auswahl)

2016 Galerie Kontrapost, Leipzig

Kunstkonzill #17 (mit Knut Müller), Leipzig

2015 Galerie am Borssenanger, Chemnitz

2014 Galerie Huber & Treff, Jena

Stadtkirche Jena

Projektort 4D, Leipzig

2013 „Tangente 41“- JENOPTIK, Jena

2012 Collegium europaeum Gnesen (Polen)

Galerie Konviktstraße 3, Freiburg i. Br.

2011 Galerie im Theresienstein, Hof

Galerie im Unteren Tor, Bietigheim-Bissingen

2010 Podium Kunst, Schloss Schramberg

2009 Grafikmuseum Stiftung Schreiner Bad Steben

Galerie Dieter Fischer, Dortmund

Kunsthandlung Koenitz, Dresden

2008 Stamm.Galerie, Schloss Kaufungen

2006 Galerie erata, Leipzig

2005 Neue Sächsische Galerie Chemnitz

2003 Winckeldruckerey Speyer

 

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2016 ESTAMPADURA; Internationale Grafiktriennale Toulouse (Frankreich)

Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst Dresden

Ereignis Druckgrafik 8, Leipzig

2015 FORUM KONKRETE KUNST ERFURT

Galerie art Kapella, Schkeuditz

Hoch + Partner, Galerie für Holzschnitt und Hochdruck, Leipzig

Kunstkonzil#08 + #10, Leipzig

Ereignis Druckgrafik 7, Leipzig

2014 Kunstmesse BERLINER LISTE

Leipziger Grafikbörse

2013 ESTAMPADURA; Internationale Grafiktriennale Toulouse (Frankreich)

„jetzt.hier“ – Gegenwartskunst“ Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

2012 Galerie K, Leuven (Belgien)

Galerie VorOrtOst, Leipzig

2010 Technische Universität München

17. Leipziger Jahresausstellung

2. Internationaler André Evard Preis, kunsthalle messmer, Riegel

Stamm.Galerie, Schloss Kaufungen

2009 Museum für Druckkunst Leipzig

Galerie am Domhof, Zwickau

2008 Art Karlsruhe

galerie.baumann, Leipzig

Neuer Sächsischer Kunstverein, Dresden

Hoch + Partner, Leipzig

ALTANA-Galerie der TU Dresden

Galerie am Sachsenplatz, Leipzig

Galerie Dorothea Schrade, Diepoldshofen

2007 Neue Sächsische Galerie, Chemnitz

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

stamm.GALERIE, Schloss Kaufungen

2006 „100 Sächsische Grafiken“, Chemnitz

2005 Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

2004 Akademie der Künste Berlin

11. Jahresausstellung Leipzig

2003 „impulse international“, Kunstmesse Osnabrück

2001 XYLON-Museum+Werkstätten Schwetzingen,

2000 Grafik Museum Stiftung Schreiner Bad Steben

VI. International Art Triennale Majdanik (Polen)

Internationale Triennale für Originalgrafik Grenchen (Schweiz)

1999 Galerie+Edition Thumhof, Horn (Österreich)

1998 Arte Fiera Bologna (Italien)